Samstag, August 09, 2008

Ladungssicherung in den USA

Diesen LKW habe ich im USA-Urlaub auf dem Weg von Mariposa nach San Francisco kurz vor Jamestown an einer Tankstelle gesehen. Die Ketten waren nur ein wenig um die Ladung gewickelt und nicht richtig befestigt. Die Sorglosigkeit des Fahrers war sicherlich darin begründet, dass die Ladung bei einer Bremsung gar nicht ins Rutschen kommen kann, weil die Bremsen gar nicht mehr fassen.

So ein Fahrzeug würde bei uns nicht lange auf öffentlichen Straßen unterwegs sein. Und das ist auch gut so!
Kommentar veröffentlichen