Freitag, Februar 20, 2009

FAMAB Treffen in der Handelskammer

Diese Woche waren wir beim FAMAB-Treffen in der Handelskammer Hamburg. Obwohl wir keine Mitglieder des Verbandes für direkte Wirtschaftskommunikation sind waren wir gern gesehene Gäste bei dieser Veranstaltung. Für mich als blutiger Anfänger war diese Veranstaltung etwas ganz neues, es fing schon allein mit der Handelskammer Hamburg an, ein sehr schönes Gebäude in der schönsten Gegend Hamburgs, da lässt es sich wirklich aushalten. Auf dem Programm standen vier Vorträge, der erste erklärte den Verband und die Begrifflichkeit "direkte Wirtschaftskommunikation", dass war sehr hilfreich für mich, da ich vorher noch nie etwas von FAMAB gehört hatte. Der zweite Vortrag handelte von der Darstellung technischer Geräte auf einem Messestand, auch dabei habe ich einiges gelernt. Danach folgte Airbus und seine Eventagentur, die über das Event der A380 Auslieferung an Emirates berichteten. Das war eine wirklich sehr emotionale und außergewöhnliche Aktion und sehr interessant zu hören, was bei so einem Event alles hinter den Kulissen geregelt wird und was dabei die Interessen und Ziele von Airbus waren. Nach einer kurzen Podiumsdiskussion waren die Vorträge nach exakt zwei Stunden beendet. Danach gab es ein nettes Beisammen sein zum Networken bei Sekt und Snacks. Das Catering von "Der Blaue Hummer" war übrigens sehr gut.

Ein wirklich sehr interessanter und gelungener Abend.
Kommentar veröffentlichen