Samstag, Mai 22, 2010

MDS Messebau als Reiturniersponsor

Der Reit- und Voltigierverein (RVV) Buchholz-Vaensen eröffnete am Wochenende vom 24. - 26.04.2010 die grüne Saison mit seinem dreitägigen Springturnier. Von Freitag bis Sonntag wurden 14 Prüfungen im Springen angeboten.

Das Ein-Sterne-Springen der Klasse S mit Stechen hat MDS Messebau und Service gesponsort. Es haben 61 Reiter für den Großen Preis von Buchholz-Vaensen gemeldet. Neun Reiter kamen fehlerfrei durch diesen Parcous und qualifizierten sich damit für das Stechen. Darunter auch Dennis Diercks vom RVV Buchholz-Vaensen, der auf Cortino eine herausragende erste Runde zeigte. Desweiteren waren Hilmar Meyer, Linn Zakariasson, Cerrin Döhle, Gerold Gögele, Jörg Peper, Dania Koop und Harm Wiebusch für das Stechen qualifiziert. Nach einer extrem spannenden Stechrunde gewann Hilmar Meyer (Reitverein Aller-Weser) den „Großen Preis“ und damit auch unsere Abschwitzdecke mit MDS-Logo auf Cordero Skovsby in einer Zeit von 39,72 Sekunden.

Meine Tochter Tanita ritt mit Lou-Lou ein Stil-A-Springen und ein L-Springen. Ihre Schabracken waren mit einem MDS-Logo versehen und jedes Springen ging über unseren neuen MDS-Sprung. Dieser Sprung wurde von unserer Grafikerin Franziska gestaltet, in der Tischlerei von Andreas gebaut und in unserem Beschriftungsatelier beschriftet.

Einen ausführlicheren Bericht über das Turnier hat meine Frau Nicole auf dem Blog des RVV-Buchholz-Vaensen veröffentlicht
Kommentar veröffentlichen