Montag, Februar 13, 2012

17200 Strafmandate gegen Temposünder

Mit einem Großaufgebot an Messgeräten und Polizisten ging Nordrhein-Westfalens Innenminister am "Tag der Tempokontrollen" gegen Verkehrssünder vor.
17.200 Fahrer erhalten jetzt unngenehme Post. Hoffen wir einmal, dass aus unserer Firma keiner dabei ist.
Kommentar veröffentlichen