Mittwoch, September 28, 2005

65 Tonnen Material für die Anuga

Von Gestern auf Heute haben wir 65 Tonnen Material zur "Anuga 2005" nach Köln transportiert. Somit können die Monteure jetzt beginnen die Messestände zur "Anuga 2005" zu montieren. Die 65 Tonnen Material haben wir auf 7 Wechselbrücker verladen. Zwei dieser Wechselbrücken haben wir auf einem unserer LKW nach Köln transportiert. Die anderen fünf Wechselbrücken haben wir in Hamburg-Billwerder auf die Bahn gesetzt. Bereits vor 7:00 Uhr heute morgen standen diese Wechselbrücken in Köln-Eiffeltor bereit. So konnten wir die gesamten Materialien mit dem eigenen Fuhrpark mit Ladebordwand und Handhubwagen auf dem Kölner Messegelände verteilen. Diverse Paletten sind auch bereits schon Ausstellungsgüter von unseren Kunden die wir vorher bei unseren Kunden abgeholt haben. Nach Aufbau der Messestände wird auf gleicher Weise das Leergut wieder eingesammelt und auf die Wechselbrücken verladen. Dieser Ablauf der Materialbewegungen ermöglicht uns ein sehr schnelles und wirtschaftliches Arbeiten.
Kommentar veröffentlichen