Samstag, Mai 16, 2009

Ausweichkarte für die Ferienzeit

Das Sommerloch in unserer Branche hat auch vorteile. So müssen wir uns nicht mit der Ferienfahrverordnung rumschlagen.

Folgenden Artikel fand ich auf Truckonline:
In gut 6 Wochen (ab 4. Juli) beginnt es wieder - das leidige Ferienfahrverbot an Samstagen für Lkw auf bestimmten Autobahnabschnitten.
Betroffen davon sind Lastkraftwagen über 7,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht und Anhänger hinter Lastkraftwagen in der Zeit von 7.00 bis 20 Uhr.
Für alle Fahrer die an diesen Tagen unterwegs sein müssen, bietet der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) eine Ausweichstreckenkarte in aktualisierter Form an.
Sie wird laut BGL in Abstimmung mit den Straßenbauverwaltungen erarbeitet.

Diese ist ab Ende Mai zum Preis von 2,89 Euro plus Mehrwertsteuer und Versandkosten unter folgender Adresse verfügbar: BDF-Infoservice GmbH, Postfach 93 02 60, 60457 Frankfurt/Main.
Kommentar veröffentlichen