Sonntag, November 22, 2009

FAMAB Jahreshauptversammlung & ADAM und EVA Verleihung

Es war soweit. Die erste Jahreshauptversammlung des FAMABs, bei der wir als Mitglied dabei sind. Um das mitzuerleben reisten wir für ein Wochenende nach Bochum. Der Freitag war voll durchgeplant. Morgens begann der Tag mit der Jahreshauptversammlung. Ein Highlight für uns auf dieser Jahreshauptversammlung war die Begrüßung von MDS als neues Mitglied, mit Übergabe einer Mitgliedsurkunde. Außerdem sehr interessant waren die Wahlen des Vorstandes, denn so wurden einen die Mitglieder einmal vorgestellt und man konnte den schon oft gehörten Namen nun Gesichtern zuordnen. Besonders emotional war das Ausscheiden des langjährigen Vorstandsvorsitzenden Claus Holtmann. Zu diesem Anlass wurde dann, direkt im Anschluss an die Jahreshauptversammlung, eine Überraschungsparty gegeben. Alle FAMAB Mitglieder wurden mit dem Bus zur Jahrhunderthalle gebracht. In einer netten Zirkuszeltatmosphäre gab es zünftiges Catering, mit Curry-Wurst und Pommes. Nach zahlreichen Anekdoten zu Herr Holtmann, begannen er und sein Nachfolger musikalisch aktiv zu werden. Mit Saxophon und Klavier begeisterten sie alle als super Team.
Am Abend durften wir die ADAM & EVA Verleihung miterleben. Die Awardshow war sehr humorvoll und unterhaltend gestaltet. Die 39 Gewinner hatten allesamt tolle Sachen auf die Beine gestellt. Der Abend wurde dann abgerundet mit einer anschließenden Party, bei der die Mitglieder des LECA das Catering übernahmen und mit ganz außergewöhnlichen Kreationen überraschten. Das war ein wahrhaft schöner FAMAB Tag, wo wir viele nette Menschen kennen- und schätzen gelernt haben. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.
Kommentar veröffentlichen