Mittwoch, Juni 02, 2010

Keine rasenden Messebau-Transporter mehr?

Ist die Zeit der rasenden Messebauer bald vorbei?

Wir mussten unseren Sprinter 318CDI schon freiwillig auf 144 km/h drosseln, damit keiner mit mehr als 180 km/h die linke Spur freiräumt. Jetzt aber mit dem Motor (6 Zylinder und ca 180 PS) nur noch 120/100 km/h zu fahren ist eine Strafe, oder?

Nach Informationen von Auto Bild plant die EU ein Tempolimit, das Kleintransporter bis 3,5 Tonnen auf 120 km/h beschränken soll. Allerdings geht es der EU zumindest offiziell nicht um Sicherheitsaspekte, sondern um die Senkung des CO2-Ausstoßes. Entsprechend unterschiedlich reagiert die Politik. Während dem EU-Abgeordneten Michael Cramer (Grüne) ein Tempolimit von 120 km/h nicht weit genug geht und er daher gleich eines von 100 km/h fordert, ist sein FDP-Kollege Holger Krahmer gegen ein Tempolimit, das unter dem Deckmantel des Umweltschutzes daherkommt. 2008 verursachten die 3,5-Tonner unter den Nutzfahrzeugen die meisten Unfälle mit Verletzten, exakt 18.121, im Vergleich zu 1995 eine Steigerung von 17 Prozent.

Quelle: dekra.net
Kommentar veröffentlichen