Sonntag, Oktober 03, 2010

Messebau - Einführung einer neuen CAD- und ERP-Software

In der letzten Woche wurde bei uns von der Firma Deskware die neue CAD-Software "Microstation" und eine neue ERP-Software installiert. 4 Mitarbeiter wurden als Keyuser die ganze Woche geschult. Da rauchten die Köpfe! Jetzt haben wir ca. 4 Wochen Zeit unsere Hausaufgaben zu machen. Es müssen in der CAD Baugruppen und -Elemente geschaffen werden. In der Auftragsabwicklung werden die entsprechenden Lang- und Kurztexte eingepflegt. Im Eventmanager werden alle Veanstaltungen mit den sehr umfangreichen Informationen eingegeben. Es müssen alle Adressen von den Kunden, Liefranten, Personal usw. aufgenommen und teilweise überarbeitet werden.

In der 43. Kalenderwoche findet die nächste Consultingwoche statt, in der mit den neuen Daten die Auftragsabwicklung und Kalkulation eingerichtet wird.

Ziel ist es ab dem 01.01.2011 alle Messestände mit der neuen CAD-Software zu konstruieren und zu zeichnen und im Anschluß die wichtigsten Unternehmensabläufe in der ERP abzubilden. Im Laufe des Jahres 2011 werden wir versuchen alle noch verbleibenden Arbeitsschritte in die ERP zu integrieren.

In den nächsten Monaten wird es viel Arbeit geben und sich im Büro einíges verändern.
Kommentar veröffentlichen